Nov 2018 I FAIR ways-Sponsoren-Cup des SC Freiburg

Guter Fußball auf dem Feld, gute Stimmung neben dem Feld – und das alles für den guten Zweck.

Am Donnerstag, den 15. November ging der FAIR ways-Sponsoren-Cup in die 6. Runde. 27 Teams aus dem SC-Sponsorenkreis traten im Sportpark Umkirch gegeneinander an – und wie gewohnt stand der gute Zweck im Vordergrund. Auch dieses Jahr kam die Anmeldegebühr sozialen Projekten aus der Region zugute. Das ließ sich unsere Mannschaft natürlich nicht entgehen und ging mit neun fitten Spielern an den Start.

Bis zur Siegerehrung lagen mehr als vier Stunden Fußball, 86 Spiele und 368 Tore hinter den Mannschaften. Zum Sieg hat es fürs KRAMER-Team leider nicht gereicht, aber das ist auch nebensächlich. Im Vordergrund stand der soziale Gedanke und Spaß gemacht hat’s allemal. So sind wir auch im nächsten Jahr ganz sicher wieder dabei

Den offiziellen Nachbericht des SC Freiburg können Sie hier lesen