Sep. 2018 I Azubi-Wochenende

Beim Floßbau lernten sich unsere neuen Auszubildenden kennen

Am Samstag, den 08.09.2018 fand unser alljährliches Azubi-Treffen statt. Dieses Jahr ging es für die Azubis zum Naturzentrum Rheinauen. Aufgabe war es, mit viel Teamgeist zwei Flöße zu bauen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und einem Aufwärmspiel ging es dann an die Planung. Mit Kanthölzern, Tonnen, Seilen und mehr mussten die Azubis sich überlegen, wie sie das Floß bauen, ohne dass es untergeht.

Nachdem eine Strategie und Zeichnung entworfen wurde, ging es los!
Es wurden Knoten gebunden, Teile aneinander gebastelt und an allen Ecken perfektioniert, bis das Grundgerüst der Flöße fertig war. Nachdem jeder mit der getanen Arbeit zufrieden war, wurden die Flöße den Betreuern präsentiert. Danach ging es endlich auf den Allmendsee zur Einweihung. Mit Enthusiasmus wurden die Flöße ins Wasser geschoben und ausprobiert. Beide waren so gut gebaut, dass niemand nass wurde und alle wohlbehalten eine Runde auf dem See drehen konnten.

Anschließend wurde alles wieder abgebaut und es ging weiter zum Grillen. An der angrenzenden Grill- und Waldhütte wurden die Azubis schon mit einem leckeren Essen erwartet. Bei gemütlichem Zusammensein fand der Nachmittag so seinen Ausklang.